Neuigkeiten und Kommunalwahl
28.01.2020
Braunkohlwanderung des CDU Gemeindeverbandes informierte über kommunalpolitische Punkte
Traditionell startete das Jahr für den Cremlingen CDU Gemeindeverband mit einer Braunkohlwanderung. Auch in diesem Jahr wurde dieses Angebot von vielen Mitgliedern angenommen und so konnte der Gemeindeverbandsvorsitzende Tobias Breske rund 30 Teilnehmer am Startpunkt dem “Haus der Vereine“ in der Ortschaft Destedt begrüßen.

Gemeinsam ging es unter der Führung von Ratsmitglied Uwe Feder auf die Strecke durch die Feldmark am Elmrand entlang Richtung Hemkenrode. Immer wieder wurde die Wanderung an markanten kommunalpolitisch bedeutsamen Punkten unterbrochen, um vor Ort über aktuelle Entwicklungen zu informieren und zu Diskussion anzuregen.

weiter

24.01.2020
Antrag der CDU/FDP Gruppe scheint zu fruchten !
 Bereits vor mehr als 15 Jahren wurde vom Destedter Ortsrat unter der damaligen Leitung des CDU-Ortsbürgermeisters Uwe Feder der Antrag an die Gemeinde gerichtet, den Bahnhof Schandelah durch eine Verlängerung der Buslinie über Gardessen intensiver in den ÖPNV einzubinden.

Zuletzt wurde durch die CDU/F.D.P.-Gruppe der Antrag zur Ratssitzung am 21. Februar 2017 gestellt, alle Anstrengungen zu unternehmen, den öffentlichen Nahverkehr in der Gemeinde weiter zu fördern, insbesondere eine Anbindung des Bahnhofes Schandelah an das Liniennetz des Verkehrsverbundes weiter zu verfolgen.

Nun endlich zeigen die Bemühungen seitens der CDU/F.D.P.-Gruppe zu fruchten.

weiter

21.01.2020
Bushaltestellen sollten Allerorts beleuchtet sein
In der Gemeinde Cremlingen gibt es einige Bushaltestellen, die über keine ausreichende bzw. keine Beleuchtung verfügen. Dies ist gerade bei Haltestellen im Außenbereich zwischen zwei Ortschaften oft der Fall. Aus Sicht der CDU/FDP Gruppe im Rat stellen diese Bereiche eine erhebliche Gefahr für die dort wartenden Fahrgäste da.
weiter

10.01.2020
Antrag der Fraktion im Gemeinderat
Die Gemeinde Cremlingen hat mit dem Freibad am Elm in Hemkenrode eines der schönsten und attraktivsten Freibäder in der gesamten Region. Jährlich nutzen bei schönem Wetter tausende Besucher die Möglichkeit ein paar schöne Stunden dort zu verbringen.
weiter

19.12.2019
Antäge zur Stärkung der Feiwilligen Feuerwehren
Ehrenamtliches Engagement in Vereinen und Organisationen sind der Antrieb einer funktionierenden Gemeinschaft in einer Kommune. Die Gruppe der CDU/FDP im Gemeinderat der Gemeinde Cremlingen hat sich auch weiterhin zum Ziel gesetzt dieses Engagement mit zu stärken und zu fördern.

weiter

05.12.2019
.
Ehrenamtliche sind das Zahnrad, die eine Gemeinde so richtig zum Laufen bringt. 
weiter

03.12.2019
Interessanter und aufschlussreicher Rundgang!

Die letzte Vorstandssitzung nutzte der CDU Gemeindeverband Cremlingen um dem Wasserverband Weddel-Lehre einen Besuch abzustatten. Der Geschäftsführer des Verbandes, Herr Ralf Johannes, stelle den Anwesenden ausführlich die Räumlichkeiten und das Aufgabenspektrum des Verbandes vor.

 

weiter

14.11.2019
Zweitägige Klausurtagung in Bad Harzburg
Zu einer zweitägigen Klausurtagung traf sich die CDU/FDP Gruppe im Rat der Gemeinde Cremlingen in Bad Harzburg. Dabei ging es um die mittel- und langfristige Weiterentwicklung der Gemeinde und aktuelle Themen. „Leider wurde der Antrag der CDU/FDP Gruppe, die Straßenausbaubeiträge in Cremlingen abzuschaffen, von den anderen Parteien im Gemeinderat abgelehnt. „Die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge bleibt jedoch weiterhin unser Ziel“, so der Gruppenvorsitzende Uwe Lagosky.
 
weiter

01.11.2019
Vorsitzende Marion Övermöhle-Mühlbach mit 100 Prozent im Amt bestätigt
Nach Erfüllung der erforderlichen Regularien erstattete die Landesvorsitzende, Marion Övermöhle-Mühlbach (Peine), ihren Tätigkeitsbericht für die vergangenen zwei  Jahre. Schwerpunkt der politischen Arbeit war das Ziel der paritätischen Mitbestimmung der Frauen auf allen politischen Ebenen. Nach der Entlastung des Vorstands erfolgten Neuwahlen. Marion Övermöhle-Mühlbach wurde mit 100 Prozent als Vorsitzende in ihrem Amt bestätigt, ebenso Karin Verstegen (Salzgitter) als Stellvertreterin. 

10.10.2019
Neues Baugebiet in der Ortschaft ?
 
Vor dem Hintergrund der nächsten Sitzung des Destedter Ortsrates und der Sitzung des Umwelt-, Planungs- und Energieausschusses trafen sich Vertreter des CDU Gemeindeverbandes und Ratsmitglieder mit Eigentümern von Grundstücken im Bereich Schulstraße/Ohestraße, um sich einen Überblick zu verschaffen über ein in Rede stehendes kleineres Baugebiet, dass im rückwärtigen Bereich der Grundstücke auf Wunsch der Eigentümer entwickelt werden soll. Bereits seit mehr als vier Jahren werden Gespräche mit der Gemeinde Cremlingen geführt, ohne dass der entscheidende Schritt, nämlich ein Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan, bislang gefasst wurde.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon